Gesundheitsziele in die Tat umsetzen

Motivationsinstrumente GESUNDHEIT|BEWEGT

Das sehen / lesen Sie hier | Ein Videobeitrag von „Dr. Heart“ und Dr. Wiedemann informiert über die Motivation bei Gesundheitszielen, warum man sich realistische Ziele setzen sollte und welche Motivationsinstrumente GESUNDHEIT|BEWEGT bietet.

Fehlende Motivation ist einer der entscheidenden Gründe, warum Gesundheitsziele regelmäßig nicht umgesetzt werden. Dabei starten viele Menschen jedes Jahr erneut mit einem Set an guten Vorsätzen: weniger Stress, gesünder ernähren und unbedingt mehr bewegen. Informieren Sie sich über verschiedene Motivationsbausteine, die Sie im BGM-Programm GESUNDHEIT|BEWEGT nutzen können.

Motivation durch realistische Ziele

Im nachfolgenden Videobeitrag erfahren Sie mehr über die wichtigsten psychologischen Hilfestellungen, um Ihre Gesundheitsziele zu erreichen. Das Interview von Dr. Heart mit  der Gesundheitspsychologin Dr. A. Wiedemann (Freie Universität Berlin, Fachbereich Gesundheitspsychologie) erläutert kompakt, wie man idealerweise vorgehen sollte.

Altbekannt ist die Regel sich realistische Ziele zu setzen. Laut Dr. Wiedemann sollten die Ziele nicht zu klein, auch nicht zu groß, sondern „mittelschwer“ sein.

Auch BGM-Programme kämpfen mit der Herausforderung, Mitarbeiter für Gesundheitsziele zu motivieren. Wie Motivation in GESUNDHEIT|BEWEGT generell funktioniert, können Sie hier nochmals nachlesen.

Motivation durch viele kleine Schritte

Die BGM-Plattform GESUNDHEIT|BEWEGT unterstützt die Motivation der Beschäftigten durch verschiedene, aufeinander abstimmte Maßnahmen.

Motivation mit kleinen Schritten zum Gesundheitsziel

  • Gesundheitsthemen müssen spannend bleiben. Auch wenn es zu Stress, gesunder Ernährung, Bewegung oder Ergonomie viel zu lernen gibt, setzen wir auf regelmäßig wechselnde Themenschwerpunkte. Alle 2-3 Monate startet GESUNDHEIT|BEWEGT mit einem neuen Gesundheitsschwerpunkt. So ist für jeden Mitarbeiter etwas dabei und Gesundheitsthemen bleiben interessant. Wir vermeiden aufkommende Langeweile beim 30ten Tipp zur Stressreduktion
  • Ein Gesundheits To-do pro Woche. Ausprobieren! Von Null auf Hundert klappt kein Ziel. In vielen Unternehmen sind gesunde Alltagsroutinen noch kaum integriert. Kennen Sie eine Vorstandssitzung in der nach 60 Minuten eine aktive Pause durchgeführt wird? Erinnern Sie sich beim Stichwort „Halb zehn in Deutschland“ an eine Teamaktion mit Kollegen (oder eine bekannte Süßigkeit)? GESUNDHEIT|BEWEGT liefert einmal pro Woche Gesundheitswissen + Umsetzungsstipp. Dann heißt es: Kann ich das an meinem Arbeitsplatz umsetzen? Passt das in unser Unternehmen? Über immer wieder kleine, digitale Anstupser motivieren wir Menschen Alltagsroutinen zu überdenken und schrittweise in Gesundheitsroutinen zu verändern. Das braucht Zeit

Motivation durch Gamification

Gesundheitsziele ohne Spaß erreichen? Psychologisch funktioniert so keine Verhaltensänderung. Deshalb setzen wir bei GESUNDHEIT|BEWEGT auf Healthtainment = Information + Motivation + Spaß.

Motivation durch Challenges auf GESUNDHEIT|BEWEGT

  • Challenges mit Kollegen oder im Team helfen, neue Alltagsroutinen auszuprobieren und von der Unterstützung der Kollegen zu profitieren. Ob ein Schrittduell, No-Sweets oder eine Office-Challenge ins Team passen, entscheiden die Teilnehmer von GESUNDHEIT|BEWEGT selbst. Ein Set an Challenges steht immer zur Verfügung
  • Bitte lächeln! GESUNDHEIT|BEWEGT bietet ein Set an Büroplakaten zum Download. Zur persönlichen Motivation, als Reminder für die eigenen Ziele oder mit integrierter Bewegungsübung beim Kaffeeholen. Auch bei dieser BGM-Maßnahme geht es um die positive Aufladung von Gesundheitstipps
  • Hier finden Sie einen Überblick der Gamification-Maßnahmen in GESUNDHEIT|BEWEGT

Motivation durch kombinierte online-offline Maßnahmen in Unternehmen

GESUNDHEIT|BEWEGT motiviert durch regelmäßige, digitale Anstupser. Offline-Maßnahmen unterstützen die Verankerung von Gesundheitszielen im Unternehmen. BGM-Programme erreichen eine maximale Wirkung, wenn beide Ansätze kombiniert und intelligent verzahnt werden.

Motivation kombinierte online-offline-Maßnahmen GESUNDHEIT|BEWEGT

  • Gesundheitstage mit digitaler Unterstützung. GESUNDHEIT|BEWEGT macht Gesundheitstage effizienter. Countdown E-Mails und Erinnerungen erhöhen die Teilnahmequote an den Gesundheitstagen. Eine Online-Feedbackumfrage misst Erfolge und identifiziert Verbesserungspotential. Mit der neuen Funktion „digitaler Gesundheitstag“ können andere Standorte, kleinere Außenstellen oder Homeoffice-Mitarbeiter integriert werden. Zur Steigerung der Nachhaltigkeit senden wir den Teilnehmern automatisiert ergänzende Kurseinladungen oder Checklisten zu den Themen des Gesundheitstages zu
  • Trainings und Impulsvorträge für Mitarbeiter und Führungskräfte. Zusammen mit Partnern organisiert GESUNDHEIT|BEWEGT die passenden Offline-Maßnahmen vor Ort. Zum Beispiel Lauftrainings mit den Experten von jobfit+, klasse Bewegungstrainings mit Karin Gmelch oder Büroyoga (wirklich toll!) mit Florian Sprater sorgen für zusätzliche Motivationsimpulse
  • Flexibel und leicht umsetzbar sind Aktionspakete wie der Gesundheitsparcours oder die Office-Challenge und bringen Abwechslung ins Gesundheitsjahr. Motivation braucht immer wieder einen Anstoß – den liefert GESUNDHEIT|BEWEGT

Sie haben ein Gesundheitsziel?
Dürfen wir Sie unterstützen?

GESUNDHEIT|BEWEGT und die integrierten Motivationsbausteine gibt es in verschiedenen Varianten für unterschiedliche Unternehmensgrößen. Informieren Sie sich jetzt über:

  • ein sofort nutzbares Motivationsprogramm wie GESUNDHEIT|BEWEGT 2go,
  • unser digitales BGM-Portal mit individuellen Firmeninhalten
  • oder einzelne Maßnahmenpakete wie den Gesundheitsparcours.

Klingeln Sie durch, ich freue mich auf Ihren Anruf.
Stefan Zipperer +49 89 12503 79-03

Weitere Informationen zum Artikel
Titel
Gesundheitsziele in die Tat umsetzen
Kurzbeschreibung
Mit der richtigen Motivation erreichen Sie Gesundheitsziele! Ein Videobeitrag von Dr. Heart/Dr. Wiedemann + Motivationsinstrumente für BGM-Programme.
Schlüsselwörter
Artikelkategorien
Autor
Weitere infos und Services zum Artikel
Weitere Informationen zum Artikel
Titel
Gesundheitsziele in die Tat umsetzen
Kurzbeschreibung
Mit der richtigen Motivation erreichen Sie Gesundheitsziele! Ein Videobeitrag von Dr. Heart/Dr. Wiedemann + Motivationsinstrumente für BGM-Programme.
Autor