Steh auf!! Sitzen gefährdet die Gesundheit

GESUNDHEIT|BEWEGT gibt Tipps gegen zu viel Sitzen

In den vergangenen Jahren fanden sich in der Presse immer wieder Überschriften wie „Sitzen ist das neue Rauchen“ „Wer länger sitzt ist früher tot“. Langes Sitzen – vor allem am Arbeitsplatz –  bekam einen schlechten Ruf. Keith Diaz vom Medical Center der Columbia Universität hat eine Vielzahl wissenschaftlicher Studien ausgewertet und die Ergebnisse zusammengefasst. Erneut haben sich die bisherigen Ergebnisse bestätigt.

Langes Sitzen reduziert die Lebenserwartung

Programme zur betrieblichen Gesundheitsförderung müssen vor allem für die Mitarbeiter mit Büroarbeitsplätzen klarmachen: Die „sitzenden“ Tagesroutinen müssen verändert werden. Es gilt gezielt Bewegungspausen einzubauen und sich auch im Team gegenseitig zu motivieren aufzustehen, Stehmeetings durchzuführen, den Mittagsspaziergang zu machen, ….

Langes Sitzen ist gefährlich – medizinische Eckpunkte der Studie

Laut Diaz geht es vor allem um die schiere Menge an „Sitzzeit“, die das Problem verursacht.  Tagesabläufe, die zum Großteil aus sitzenden Tätigkeiten bestehen, können mit einer eindeutig nachweisbaren höheren Sterblichkeitsrate in Verbindung gebracht werden. GESUNDHEIT|BEWEGT hat einige Details der Studie hier für Sie zusammengefasst.

  • Menschen werden umso wahrscheinlicher fettleibig und/oder zuckerkrank, je länger sie am Tag auf dem Stuhl verbringen
  • die Lebenserwartung sinkt, wenn das tägliche Bewegungspensum zu klein ausfällt
  • um die Gefahren zu minimieren, gibt es eine einfache Lösung: Regelmäßig Aufstehen
  • positive Gesundheitseffekte sind am höchsten, wenn man alle 30 Minuten aufsteht
Zitat Dr. Diaz:  “So if you have a job or lifestyle where you have to sit for prolonged periods of time, we suggest taking a movement break every half hour. This one behavior change could reduce your risk of death, although we don’t yet know precisely how much activity is optimal.” 

Das BGM-Programm GESUNDHEIT|BEWEGT unterstützt bewegte Pausen gegen zu langes Sitzen

Stehen Sie alle 30 Minuten auf? Machen Sie nach 30 Minuten eine Aufstehpause in Ihren Meetings? 

Nichts ist schwieriger als Routinen zu ändern! Hier hilft auch kein Gesundheitskurs oder eine smarte App, wir müssen unseren Hintern schon selber in Bewegung bringen und uns an die Büro-Routinen rantrauen.

Mit GESUNDHEIT||BEWEGT unterstützen wir Unternehmen mit verschiedenen Programmversionen und Aktionen bei der betrieblichen Gesundheitsförderung.

  • Nutzen Sie eine der Challenges, die gezielt Bewegungspausen in den Alltag integrieren. Und das nicht alleine, sondern gemeinsam mit den Kollegen im Team
  • Laden Sie sich motivierende Büroplakate herunter, die Sie mit einem Lächeln an die eine oder andere Bewegungspause erinnern
  • Bringen Sie Bewegung in Ihr betriebliches Gesundheitsprogramm, zum Beispiel mit dem GESUNDHEIT|BEWEGT Parcours-Set. Eine Bewegungsstrecke aus 5 selbstklebenden Gesundheitspunkten, mit denen Sie ganz einfach einen Flur-Parours oder ein „gesundes Eck“ aufbauen können
  • Bieten Sie Mitarbeitern mit persönlichen Gesundheits-Mails die Möglichkeit „Steh Auf-Routinen“ zu entwickeln und sich aktiv erinnern zu lassen

GESUNDHEIT|BEWEGT bietet Ihnen ein ganzes Set an unterschiedlichen Programmvarianten für große und kleine BGM-Programme. Dazu Gesundheitsmarketing-Pakete für einzelne Aktionswochen. Oder regionale Partner (an ausgewählten Standorten), die Ihre Mitarbeiter vor Ort unterstützen.

Sprechen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail, wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter +49 89 12503 79-07

Quelle und mehr Details: Medical Center Columbia University

Weitere Informationen zum Artikel
Titel
Steh auf!! Sitzen gefährdet die Gesundheit
Kurzbeschreibung
Metastudie der Columbia Universität: Sitzen ist gefährlich. Mitarbeiter an Büroarbeitsplätzen sollten alle 30 Minuten aufstehen! GESUNDHEIT|BEWEGT hilft.
Schlüsselwörter
Artikelkategorien
Autor
Weitere infos und Services zum Artikel
Weitere Informationen zum Artikel
Titel
Steh auf!! Sitzen gefährdet die Gesundheit
Kurzbeschreibung
Metastudie der Columbia Universität: Sitzen ist gefährlich. Mitarbeiter an Büroarbeitsplätzen sollten alle 30 Minuten aufstehen! GESUNDHEIT|BEWEGT hilft.
Autor