BGM im Mittelstand. Geht das?

Perektes BGM für den Mittelstand

In der aktuellen Ausgabe von health@work gibt es ein Zitat über BGM im Mittelstand:

“ 85% der Mittelständler (Umfrage ias, TK, Personalwirtschaft) finden Gesundheitsmanagement ist wichtig. Aber …

Damit aus dem Lippenbekenntnis gelebter Alltag wird, braucht es Leidensdruck. Und den hat der mittelständische Unternehmer nicht, solange seine Mitarbeiter Gesundheit zwar auch enorm wichtig finden, sich aber halbkrank in den Betrieb schleppen, den Salat links liegen, dafür aber keine der Raucherpausen ausfallen lassen und diejenigen Kollegen belächeln, die mit Bewegungstraining, Meditation oder Yoga für einen Ausgleich sorgen. Circulus vitiosus – ein Teufelskreis. “
(Zitat health@work, 12/2017)

Liebe Mittelständler,

wenig Personalressourcen oder das Gefühl unüberschaubarer Kosten sollten kein Hinderungsgrund für den Start eines Gesundheitsprogrammes sein. Wir bieten Ihnen mit GESUNDHEIT|BEWEGT eine betriebliche Gesundheitslösung mit den passenden Mittelstandsvorteilen:

  • Vorteil 1: schnelle Einführung ohne großen personellen Aufwand. Investieren Sie 2 Tage und wir starten Ihr BGM-Programm
  • Vorteil 2: GESUNDHEIT|BEWEGT begleitet Ihre Mitarbeiter ein ganzes Jahr lang durch die wichtigsten Gesundheitsthemen: mehr bewegen, gesünder essen, Stress reduzieren, Achtsamkeit trainieren, ausreichend schlafen, sinnvoll abschalten und eine gesunde Arbeitsplatzgestaltung. Mit regelmäßigen, wöchentlichen Gesundheitstipps schaffen wir eine Basis für mehr Gesundheit in Ihrem Unternehmen – ressourcenschonend
  • Vorteil 3: Mehr machen, aber zur richtigen Zeit… GESUNDHEIT|BEWEGT bietet viele Zusatzmodule wie eine eigene Firmenseite für betriebsinterne Termine, Umfragen, Platz für Arbeitsschutzinhalte, und vieles mehr. Das starten Sie ganz flexibel dann, wenn es Ihre Ressourcen erlauben.
  • Vorteil 4: Bequeme überall-und-jederzeit-Nutzung. GESUNDHEIT|BEWEGT ist digital und kann über jeden Browser am Desktop, Tablet oder Smartphone genutzt werden. Damit steht das Programm an allen Standorten, für den Vertrieb unterwegs, Homeoffice-Arbeitsplätze oder auch nach Feierabend zur Verfügung.
  • Vorteil 5: Challenges zwischen Kollegen, Trainingsvideos für aktive Pausen, Büroplakate und Checklisten stehen Ihnen in GESUNDHEIT|BEWEGT ganzjährig und ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Jede Menge betriebliche Gesundheitsförderung für mehr Gesundheit in Ihrem Unternehmen.

Ich kaufe doch nicht die Katze im Sack…

GESUNDHEIT|BEWEGT hat ganz schön viel zu bieten, deshalb gibt es für Unternehmen drei verschiedene Versionen. Am besten klingeln Sie bei uns durch und wir wählen mit Ihnen gemeinsam aus, welches Programm am besten zu Ihnen passt.

Online BGM-Programm GESUNDHEIT|BEWEGT

Dann stellen wir Ihnen das Programm in einer Online-Präsentation detailliert vor und Sie entscheiden, ob GESUNDHEIT|BEWEGT zu Ihren Zielen und Ihren Mitarbeitern passt.

Und wenn Sie sich schnell entscheiden und bestellen – bis zum 31.01.2018 und für mindestens 100 Mitarbeiter -, bieten wir Ihnen folgendes Vorteilspaket an:

GESUNDHEIT|BEWEGT Mittelstandspaket

  • 8% sparen – GESUNDHEIT|BEWEGT wird pro Mitarbeiter und Jahr berechnet, die Preise sind abhängig von der Anzahl der Teilnehmer. Wir schenken Ihnen einen Monat
  • Inklusiv-Leistungen – Sie erhalten kostenfrei ein Starterpaket mit Countdown-Plakaten und vorgefertigten E-Mails an Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Keine Set-up Kosten – Sie bezahlen keine Set-up Gebühren für die Integration von Firmenlogo und Begrüßungstext

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder einen direkten Anruf unter +49 89 12503 79-07

Weitere Informationen zum Artikel
Titel
BGM im Mittelstand. Geht das?
Kurzbeschreibung
So klappt BGM im Mittelstand! Nutzen Sie die digitale BGM-/BGF-Plattform GESUNDHEIT|BEWEGT und profitieren Sie von unserem Vorteilspaket für Mittelständler.
Autor